Sieg im Cup

Der HCR gewinnt im 1/16-Final im Mobiliar Unihockey Cup gegen die Unihockey Tigers Langnau mit 5:2.

Nach der Zwangspause aufgrund einer Grippewelle innerhalb der Mannschaft stand am Samstag im Cup der erste Erstkampf auf dem Programm. Bis zur 55 Minute führte man mit 4:0 bevor zum Schluss nochmals etwas Hektik aufkam. Trotz hitziger Schlussphase konnte sich der HCR am Ende behaupten und gewann die Partie gegen die Unihockey Tigers mit 5:2. Die Auslösung für den 1/16-Final findet am Montag, 15. November 2021 um 11.30 Uhr statt.

Tigers Langnau - HC Rychenberg Winterthur 2:5 (0:2, 0:1, 2:2)

Espace-Arena, Biglen. 227 Zuschauer. SR Colacicco/Roth.

Tore: 4. N. Püntener 0:1. 20. F. Kühl 0:2. 32. R. Neubauer (L. Conrad) 0:3. 55. N. Rutz (S. Gutknecht) 0:4. 58. S. Steiner (K. Kropf) 1:4. 58. K. Kropf (Math. Steiner) 2:4. 60. S. Ott (N. Püntener) 2:5.
Strafen: 1mal 2 Minuten gegen Tigers Langnau. keine Strafen.


Nächstes Heimspiel:

HC Rychenberg Winterthur vs. Ad Astra Sarnen

Samstag, 14. November 2021, 15.00 Uhr

alle Sponsoren

Platin

Gold